Episode 106 Der Lackmustest

Wir sprechen mit Sky-Kommentator Oliver Seidler über die Auslosung der Viertelfinalspiele in der Champions-League, über den bevorstehenden 26. Spieltag in der Bundesliga und über die aktuellen Corona-Sorgen im Fußball.


Auslosung Champions-League-Viertelfinale

Am Freitagmittag wurden in Nyon in der Schweiz die Viertelfinals in der Champions-League ausgelost.  Titelverteidiger Bayern München trifft dabei in einer Neuauflage des Endspiels der Vorsaison auf Paris Saint-Germain. Borussia Dortmund bekommt es mit Manchester City zu tun. Die deutschen Trainer in England gingen damit Duellen mit deutschen Vereinen vorerst aus dem Weg. Jürgen Klopp trifft mit seinem FC Liverpool auf Real Madrid. Thomas Tuchel mit dem FC Chelsea auf den FC Porto. Seidler gibt hier seine Einschätzung zu allen vier Partien ab. (1:00)

Bundesligavorschau

Die Talfahrt von Borussia Mönchengladbach hält an. Am Mittwoch schied die Elf von Trainer Marcos Rose aus der Champions-League aus. Seit Rose seinen Abschied verkündet hat, geht gar nichts mehr bei den Gladbachern. Die letzten sieben Pflichtspiele wurden allesamt verloren. Deshalb ist der Druck vor dem Bundesliga-Gastspiel bei Schlusslicht Schalke 04 entsprechend groß.
Auch beim 1.FC Köln ist die Stimmung angespannt: Kein Wunder nur ein magerer Punkt trennt den FC von einem Abstiegsplatz. Der Stuhl von Trainer Markus Gisdol wackelt deshalb mal wieder.

Seidler kommentiert am Sonntag die Partie zwischen Hertha BSC und Bayer Leverkusen. Während Bayer mit einem Sieg in der Hauptstadt die Chance auf die Champions-League wahren will, braucht Hertha als Tabellen-Sechzehnter jeden Zähler im Abstiegskampf. (13:20)

WM-Qualifikation & Corona

In der kommenden Woche startet die WM-Qualifikation. Reisebeschränkungen, Abstell-Verweigerungen und Corona-Quarantänen trüben das Ganze. Vom Thema Corona sind auch mehrere Zweitligisten betroffen, unter anderem Hannover 96. Oliver Seidler gibt dazu seine Einschätzung ab, speziell zur aktuellen Lage bei den Niedersachsen. (23:30)