Episode 114 Fair bewertet

Mit Sky-Kommentator Jonas Friedrich sprechen wir über die gescheiterte Super League, den bevorstehenden Titelgewinn des FC Bayern und den Abstieg von Schalke 04.

Was kommt nach dem Scheitern der Super League?

Fußball-Kommentator Jonas Friedrich von Sky ist zu Gast im Rasengeflüster. Wir sprechen über die wichtigsten Fußball-Themen der Woche, zum Beispiel über die geplatzte Super League.
In der Nacht zum Sonntag gaben zwölf namhafte europäische Fußballclubs bekannt, eine europäische Super League gründen zu wollen. Doch dieser Plan hielt keine zwei Tage. Innerhalb weniger Stunden erklärten neun von zwölf Clubs ihren Rücktritt von dem umstrittenen Projekt. Die Idee dieser Liga zeigte einmal mehr, wie sehr sich der Fußball von seiner Basis entfremdet hat. Heimlich still und leise wurde abseits des Super League-Wirbels in den vergangenen Tagen die Champions League Reform beschlossen. Die „neue“ Königsklasse ab 2024 ist ebenfalls mehr als umstritten. (1:15)

Abo-Meister Bayern München

Dem FC Bayern winkt am Samstag Meistertitel Nummer 31. Es wäre der neunte Titel in Folge. Voraussetzung ist dabei ein Sieg der Münchner gegen den FSV Mainz. Was machen die Münchner besser als die Konkurrenz?
Auch im Kampf um die Champions League Plätze könnte am Wochenende eine Vorentscheidung fallen, wenn der VfL Wolfsburg auf Borussia Dortmund, und Bayer Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt spielt. Wolfsburg und Frankfurt haben dabei im Kampf um die Königsklasse hinter Bayern München und RB Leipzig die besten Karten in der Hand. (10:00)

Wer folgt Schalke in die 2. Bundesliga?

Am Dienstagabend ist Schalke 04 nach dem 0:1 in Bielefeld zum vierten Mal nach 1981, 1983 und 1988 abgestiegen. Der Abstieg wurde begleitet von Wut und Aggression der Schalker Fans.  500 Anhänger warteten in der Nacht auf Mittwoch in Gelsenkirchen auf die Ankunft des Teams nach dem Auswärtsspiel in Bielefeld. Sie zündeten anschließend bengalische Feuer, warfen Eier und attackierten einzelne Akteure. Ein unwürdiger Abstieg auf und neben dem Platz.
Wer folgt Schalke in die 2. Liga. Sieben Vereine zittern noch, und zwar Köln, Hertha BSC, Bielefeld, Bremen, Mainz und selbst noch ganz leicht Augsburg und Hoffenheim. Wer hat die besten Karten im Abstiegskampf vor den verbleibenden vier Spieltagen in der Hand? (14:55)

Vorschau Champions League-Halbfinale

Zum Abschluss der 114. Folge schauen wir voraus auf die Halbfinals in der Champions League in der kommenden Woche. Dabei stehen sich am Dienstag Real Madrid und der FC Chelsea gegenüber, tags darauf kommt es zum Duell zwischen Paris Saint Germain und Manchester City. Paris und Manchester hatten im Viertelfinale die beiden deutschen Clubs Bayern München und Borussia Dortmund ausgeschaltet. Wer hat die besten Karten auf dem Weg zum Finale der Königsklasse nach Istanbul am 29. Mai? (24:00)